Dein Rückbildungskurs


Grundsätzlich gilt: für eine Gute Rückbildung ist es nie zu spät und Du kannst 4-6 Wochen nach einer Spontangeburt und 6-10 Wochen nach einem Kaiserschnitt starten oder auch wenn Dein Baby schon läuft.

 

Eine Schwangerschaft und die Geburt sind besonders herausfordernd für den Körper. 

Körperlich und auch seelisch bedarf es nach der Geburt einiger Umstellungen.

Hierbei möchten wir Dich gerne unterstützen!

 

Das Gefühl für Deine Körpermitte möchte wieder neu trainiert werden, vielleicht hast Du Fragen zum Thema Inkontinenz, Organsenkungen oder Sexualität. Die überdehnten Strukturen (hauptsächlich die Körpermitte: Beckenboden-, Rücken- und Bauchmuskulatur) dürfen wieder gekräftigt werden um Dich und Deinen Körper zu stabilisieren.

Wir haben Ruhe und Zeit für Fragen, erklären Anatomie und Funktion der Beckenboden- und Bauchmuskulatur, zeigen Beckenboden entlastende Techniken für den Alltag (Heben, Handling des Babys) und es gibt ein angepasstes Übungsprogramm für zuhause. 

Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen runden das Angebot ab.

 

Unsere Kurse werden von speziell ausgebildeten Physiotherapeut*innen gegeben und werden in diesem exklusiven Rahmen nicht von der Krankenkasse gefördert. Um den Fokus ganz auf Dich und Deinen Körper lenken zu können, finden die Kurse abends oder am Wochenende ohne Baby statt.

 

Der Kursumfang beträgt 6 x 60 Minuten und der Energieausgleich beträgt 120,00 €, die vorab überwiesen werden.


Download
Anmeldeformular Rückbildungskurs
Anmeldung Rückbildungskurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.1 KB